Die Gesamtschule Meiersheide Hennef aus der Luft

Für Eltern.

Infobroschüre

Die Gesamtschule Hennef ist eine der beliebtesten Schulen der Region.

Jedes Jahr werden 180 Kinder neu in die Schule aufgenommen; mehr als doppelt so viele Eltern melden ihre Kinder auf die zur Verfügung stehenden Plätze an. In Gesamtschulen müssen Eltern nach der 4. Klasse nicht entscheiden, welchen Schulabschluss sie ihrem Kind zutrauen. Um jedem Kind möglichst lange seine Entwicklungschancen offen zu halten, bietet die Gesamtschule Hennef eine Vielfalt von Möglichkeiten des individuellen Lernfortschritts. Eingebunden in die Sicherheit des Klassenverbandes besuchen die Schüler/innen erst im Laufe der späteren Jahrgangsstufen unterschiedlich leistungsstarke Kurse in einigen Fächern.

Auffassungsstärkere und weniger schnelle, sprachlich begabte oder eher technisch orientierte Kinder lernen, arbeiten und spielen zusammen. Der Leistung entsprechend können sie nach Klasse 10 alle Schulabschlüsse erreichen; die Klassen 11-13 führen zur Fachhochschulreife und zum Abitur. Lesen Sie mehr in unserer Info-Broschüre!